Home

Auf dieser Website finden Sie Informationen zur Bereitstellung von Regelleistung durch Nutzung industrieller Anlagen.

Events

 Bitte informieren Sie sich im Events-Tab bezüglich bevorstehender Events.

Regelleistung

 Der Ausgleich von Frequenzschwankungen geschieht in einem dreistufigen Prozess, bestehend aus Primär-, Sekundär- und Tertiärregelung.

Interessieren Sie sich für einen Rückblick in die Geschichte der Schweizer Netzregelung?

Marktzutritt für industrielle Anbieter

Die Präqualifikation als Regelleistungs-Anbieter direkt bei Swissgrid kann administrativ wie technisch anspruchsvoll sein, und wird aktuell von vielen industriellen Anbietern gescheut.
Im Gegensatz zur Präqualifikation direkt bei Swissgrid, resultieren bei der Anbindung einer Erzeugungseinheit (EZE) an einen Regelpool weniger strikte Anforderungen. 

Profitabilitätsevaluation

Ein Set von Excel Calc-Sheets mit Bedienungsanleitung und einer Präsentationsunterlage unterstützt die Selbstevaluation und Präsentation des Potentials industrieller Anlagen zur Teilnahme am Regelleistungsmarkt.

Projekte

Teilnahme industrieller Regelleistung-Anbieter am Schweizer SDL-Markt (2016)

QualyGridS
(in Arbeit)

Letzte Beiträge